AGB

1. Lieferung:

Wir liefern wenn möglich noch am Tage des Bestelleinganges oder am darauffolgenden Werktag. Über eventuelle Lieferengpässe werden Sie informiert. Wir behalten uns vor, erst gegen Vorkasse zu versenden. Sofern nicht anders von Ihnen gewünscht liefern wir unversichert, da dies deutlich kostengünstiger für Sie als Käufer ist. Im äußerst seltenen Falle des Verlustes auf dem Postweg geht das Risiko jedoch auf den Käufer über. Versandunternehmen ist DHL. Bis zu einer Bestellung von 2 Belägen berechnen wir für den Versand innerhalb Deutschlands pauschal 2,20 Euro. Ab einer Bestellung von mindestens 4 Belägen liefern wir per DHL Paket mit Sendungsverfolgung für 6,90 Euro. Bei Auslandsbestellungen berechnen wir die tatsächlich anfallenden Versandkosten. Diese können vorher bei uns erfragt werden. Bei Händlern gelten die Lieferbedingungen EXW. Hölzer werden, sofern nicht anders gewünscht, per DHL Paket mit Sendungsverfolgung ausgeliefert.

2. Preise:

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlich anfallenden Mehrwertsteuer von aktuell 19 Prozent.

3. Zahlung:

Die Zahlung hat bis einschließlich 8 Werktage nach Warenauslieferung ohne Abzüge zu erfolgen.

4. Mängelansprüche:

Bei etwaigen Mängeln oder Beschädigungen der Ware setzen Sie sich bitte sofort mit uns in Verbindung. Wir bemühen uns dann um eine zufriedenstellende Lösung.

5. Widerrufsrecht:

Innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Ware können Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Bei Benutzung oder Beschädigung halten wir uns weitere Schritte vor.

6. Erfüllungsort:

Erfüllungsort ist 56170 Bendorf. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Koblenz.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.